Sie sind hier: Startseite » Aktuelles (Archiv)

bvfa- Newsletter Oktober 2011

Hier erhalten Sie die Oktober-Ausgabe des bvfa-Newsletters mit aktuellen Infos, neuen Publikationen und Terminen rund um den Brandschutz. Themen unseres Newsletters sind:

 

 

  • 1. Neu! Löschwassertechnik mit aktuellen Informationen
  • 2. Sprinkler Protected-Auszeichnung für das VitraHaus in Weil am Rhein
  • 3. Vorschau: Brandschutz kompakt 4/2011 Nr. 45 „Brandschutz in Hotels“
  • 4. VdS-Tagung Brandschutz kompakt am 01.12.2011
  • 5. Denkmal-Doping – Was erträgt das Denkmal?
  • 6. FeuerTRUTZ 2012 – der bvfa ist Kooperationspartner
  • 7. Neue Mitglieder im bvfa: Deutsche Rockwool Mineralwoll GmbH & Co. OHG und Tyco Building Services Products
  • 8. Termine: Messen und Veranstaltungen

1. Neu! Löschwassertechnik mit aktuellen Informationen 

Gleich mehrere Informationen wurden im Bereich „Löschwassertechnik“ auf den neuesten Stand gebracht. Die Fachgruppe im bvfa hat folgende Merkblätter aktualisiert:

  • Information über Löschwasseranlagen / Hydrantenanlagen für Fachingenieure / Brandschutzsachverständige
  • Trinkwasser ist Lebensmittel
  • Abnahme, Inbetriebnahme und Instandhaltung von Löschwassereinrichtungen


Kostenloser Download: http://www.bvfa.de/de/15/mobile-loeschtechnik/loeschwassertechnik/  


2. Sprinkler Protected-Auszeichnung für das VitraHaus in Weil am Rhein  

Das VitraHaus in Weil am Rhein, gelegen auf dem Campus der weltberühmten Designschmiede Vitra, wird am 15. November 2011 um 11.00 Uhr mit dem Gütesiegel „Sprinkler Protected“ für hervorragenden Brandschutz durch eine Sprinkleranlage ausgezeichnet. „Das gestapelte Haus“, ein Sensationsobjekt der Architekten Jacques Herzog und Pierre de Meuron, fasziniert sowohl durch die exzentrische Konstruktion als auch die Qualität der Innenräume, in denen Vitra die neue Homecollection vorstellt. Das spektakuläre Objekt und seine Besucher sind durch eine hängende Sprinkleranlage mit in der Decke kunststoffverlegten Sprinklerrohren vorbildlich geschützt.

 

Pressemitteilung: http://www.bvfa.de/de/26/presse/pressemitteilungen/?m=70efdf2ec9b086079795c442636b55fb


Mehr zu „Sprinkler Protected“ und den bislang ausgezeichneten Objekten sehen Sie unter http://www.bvfa.de/de/23/infothek/sprinkler-protected/


3. Vorschau: Brandschutz kompakt 4/2011 Nr. 45 „Brandschutz in Hotels“ 

Optimierungsbedarf in deutschen Hotels! Die brennende Zigarette ist nach wie vor der Hauptauslöser von Hotelbränden. Zu diesem Ergebnis kamen unter anderem zwei Studien von Allianz Risk Service und dem Unternehmerverband der Schweizer Hotellerie. Daneben sind defekte Elektrogeräte und Brandstiftung die häufigsten Ursachen. Die meisten Brände entstehen im Hotelzimmer, in der Küche, in Lagerräumen und in der Sauna. Doch wie ist der Brandschutz in Hotels eigentlich geregelt? Welche Hotels sind in Sachen Brandschutz vorbildlich? Ulrich Jander, Hotelsicherheitsexperte und Brandrisikomanager nennt auch die Schwachpunkte. Freuen Sie sich auf die nächste Ausgabe des Brandschutz kompakt mit dem Schwerpunkthema „Brandschutz in Hotels“.

 

Alle Ausgaben des Brandschutz kompakt können Sie kostenlos herunterladen unter www.bvfa.de/de/31/publikationen/brandschutz-kompakt oder kostenlos abonnieren unter www.bvfa.de/de/100/kontakt 


4. VdS-Tagung Brandschutz kompakt am 01.12.2011 

Der VdS veranstaltet im Dezember erstmalig die Fachtagung „Brandschutz kompakt“. Zentrale Themen dieser Tagung sind Details und Hintergründe wesentlicher Brandschutzanforderungen und die Möglichkeiten, in der Planungs-, Genehmigungs- und Ausführungspraxis damit

umzugehen. Angesprochen werden sollen Mitarbeiter von Bauaufsichtsämtern und Brandschutzdienststellen, Ingenieurbüros und Versicherungen, Berufsstarter und Neueinsteiger.

Parallel zur Fachtagung findet eine begleitende Fachausstellung statt.

Der bvfa stellt aus!

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.vds.de 


5. Denkmaldoping – Was erträgt das Denkmal? 

Im Rahmen der Exponatec in Köln findet am 17. November 2011 ein Kolloquium statt, an dem auch der bvfa mit einem Vortrag beteiligt ist. Die Initiatoren der Veranstaltung sind u.a. die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und die Deutsche Burgenvereinigung.

Dämmpakete, Rollstuhlrampen, Brandschutztüren – Baudenkmale werden zukunftsfähig gemacht. Wo sind aber die Grenzen? Was muss ein Denkmal leisten können? Wird die Nutzung eines Denkmals bald zum Luxusgut für einige Wenige? Ziel des Kolloquiums ist es, die „Stressfaktoren“ für den Erhalt von Baudenkmalen zu reflektieren und notwendige Weichenstellungen aufzuzeigen. Gleichzeitig wird den Teilnehmern ein Forum für den fachlichen Erfahrungs- und Meinungsaustausch geboten. Zum Thema Brandschutz referiert Dr. Wolfram Krause, Geschäftsführer des bvfa.

 

Das Programm der Veranstaltung steht hier zum Download bereit: http://www.exponatec.de/media/exponatec/download_1/pdf_14/Denkmal_Doping_Deutschland_Flyer.pdf 


6. FeuerTRUTZ 2012 – der bvfa ist Kooperationspartner 

Fortsetzung folgt! Nach dem erfolgreichen Debüt 2011 geht die FeuerTRUTZ, Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz vom 22. bis 23. Februar 2012 in die zweite Runde. Die Veranstaltung vereint sowohl bauliche, anlagentechnische als auch organisatorische Brandschutzlösungen. Thema des Kongresses 2012: „Brandschutz ohne Standards?“

Der bvfa ist erneut Kooperationspartner von Kongress und Messe.

Alle aktuellen Informationen unter http://www.feuertrutz.de/kongress.html


7. Neue Mitglieder im bvfa 

Herzlich Willkommen Rockwool und Tyco!

Wir freuen uns, Ihnen unsere neuen bvfa-Mitglieder vorstellen zu dürfen:

 

Deutsche Rockwool Mineralwoll GmbH & Co. OHG: Die weltweit tätige Deutsche Rockwool produziert mit rund 1.100 Mitarbeitern an den Standorten Gladbeck, Flechtingen und Neuburg hochwertige Dämmsysteme aus Steinwolle. Für den Brandschutz fertigt das Unternehmen Rohrabschottungssysteme, Bandagensysteme für Kabelkanäle und Stahlbrandschutz. Das Unternehmen ist Mitglied der Fachgruppe Baulicher Brandschutz im bvfa.

Weitere Informationen unter www.rockwool.de

 

Tyco Building Services Products: Das zum Tyco-Konzern gehörende Unternehmen mit Sitz in Rodgau produziert Schaumlöschmittel. Das Unternehmen ist Mitglied der Fachgruppe Löschmittelhersteller im bvfa.

Weitere Informationen unter www.tyco-bspd.com 


8. Termine: Messen und Veranstaltungen 

Auf folgenden Veranstaltungen ist der bvfa vertreten:

 

6. Dezember 2011 / Köln – VdS-Fachtagung Feuerlöschanlagen

Vorgestellt und diskutiert werden neue Ansätze und Erkenntnisse bei der Untersuchung der Wirksamkeit und Zuverlässigkeit von Löschanlagen. Die Fachtagung richtet sich an Planer, Errichter und Betreiber von Löschanlagen sowie an Brandschutzingenieure und Brandschutzbeauftragte in Industrie, Behörden und Dienstleistungsunternehmen.

Der bvfa stellt aus!

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.vds.de.

 

25. - 28. September 2012 / Essen – security 2012

Mehr als 1.000 Aussteller aus zahlreichen Nationen präsentieren auf der Security Messe in Essen neue Produkte und Dienstleistungen rund um die Sicherheits- und Brandschutztechnik.

Der bvfa stellt aus!

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.security-messe.de.

 

8. - 13. Juni 2015 / Hannover – INTERSCHUTZ 2015

Die INTERSCHUTZ ist mit mehr als 125.000 Besuchern und über 1.350 Ausstellern aus 46 Nationen die internationale Leitmesse für zivile Sicherheit.

Hier darf der bvfa nicht fehlen!

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.interschutz.de



Der bvfa ist dabei! Sie auch?

20.11.2017 - 21.11.2017
Dresden
18. EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz

06.12.2017 - 07.12.2017
Köln
VdS-BrandSchutzTage 2017
Verbandsanschrift
bvfa - Bundesverband
Technischer Brandschutz e.V.
Koellikerstraße 13
97070 Würzburg
Tel.: +49 (0)931 35292-25
Fax: +49 (0)931 35292-29
E-Mail: info@bvfa.de
Aktuelle Termine
Mitglied werden
Sie möchten Mitglied im bvfa werden? Weitere Informationen und den Aufnahmeantrag finden Sie unter:

Mitglied werden
Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter, damit Sie immer wissen, was in der Branche läuft!

Jetzt abonnieren