Aktion "Nachhaltig löschen"

 

Der bvfa arbeitet aktiv sowohl für den Schutz des Menschen als auch der Umwelt – und wie wichtig Feuerlöscher für einen ressourcenschonenden Brandschutz sind, unterstreicht die Aktion „Nachhaltig löschen“.  Denn Feuerlöscher löschen sicher und nachhaltig zugleich: Sie bieten im Gegensatz zu Einweg-Produkten wie Feuerlöschsprays eine höhere Löschkraft und Lebensdauer, sind wiederbefüllbar sowie recyclebar – und damit nachhaltig unersetzlich. 

Pro Langlebigkeit für die Umwelt

Aufladefeuerlöscher können bis zu 25 Jahre lang einsatzbereit sein. Im Gegensatz dazu dürfen Einwegprodukte wie Feuerlöschsprays nach nur einmaligem Gebrauch nicht mehr verwendet werden – selbst ohne Anwendung läuft ihre Haltbarkeit nach maximal 5 Jahren ab und ihre Einsatzdauer ist nach DIN EN 16856 auf 39 Monate begrenzt. Auch lässt sich ihre Betriebsbereitschaft nicht überprüfen, bei Feuerlöschern hingegen schon.
 

Pro Mehrweglösung statt mehr Müll

Nachhaltige Aufladefeuerlöscher sind nicht nur viele Jahre lang sichere Begleiter, sondern werden auch sicher und geregelt entsorgt, recycelt und wieder dem Wertstoffkreislauf zugeführt. Als Einwegprodukte lassen sich etwa Feuerlöschsprays hingegen nicht wiederauffüllen, werden häufig nicht ordnungsgemäß entsorgt und gelangen oft in den Hausabfall. 
 

Professionelle Sicherheit für alle

Sicher löschen mit mehr Sicherheitsabstand zum Brandherd, das ist für Feuerlöscher kein Problem. Sie bieten dank höherem Löschmittelausstoß mehr Wurfweite als beispielsweise die kleineren Feuerlöschsprays – so erreicht ein 2-Liter-Feuerlöscher mit ca. 17 Sekunden Spritzzeit entsprechend ca. 0,11 l/s mehr als das 4-fache eines 0,6-Liter-Feuerlöschsprays (ca. 0,027 l/s). Mit diesem müssen Anwender gefährlich nahe an den Brand herantreten und sich wegen der geringeren Ausstoßmenge länger in der gefährlichen Brandzone aufhalten. Da Feuerlöschsprays zudem weniger Löschmittel beinhalten, lassen sich Brände weniger sicher bekämpfen. Nachhaltige Sicherheit bieten nur Feuerlöscher.
 

Proaktiv nachhaltig auch kompakt

Leicht, handlich, einfach zu bedienen – und ebenso nachhaltig sicher beim Löschen: Auch in kleinen Varianten wie beispielsweise 2-Liter-Feuerlöschern steckt mehr Löschkraft als in einem Feuerlöschspray. Diese können nur Ergänzung bei kleinen Bränden sein. Feuerlöscher sind als DIN-geprüftes Profigerät die essenzielle Grundausstattung für den Brandschutz. 
 

 

Feuerlöscher vs. Feuerlöschspray: Mehr Power, höhere Wurfweite, längere Ausdauer – sehen Sie im Video, warum Feuerlöscher zur Brandschutzgrundausstattung gehören. 

 

Weitere Videos: 

Hält bis 2045. 

Besser Feuerlöscher

Löschen wie Profis 

Feuerlöscher Retten

 

 

Folgen Sie uns für nachhaltigen Brandschutz

Weiteres Wissen zur Aktion „Nachhaltig löschen“ finden Sie im Flyer, auf der Website Pro Aufladelöscher www.pro-aufladeloescher.de/nachhaltig und auf unseren Social-Media-Kanälen XINGLinkedInFacebook.