1. Workshop Feuerlöschanlagen

Im Rahmen der Braunschweiger Brandschutz-Tage veranstaltet das Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz (iBMB) der TU Braunschweig gemeinsam mit dem  bvfa Bundesverband Technischer Brandschutz e. V. den 1. Workshop Feuerlöschanlagen. In dem Workshop werden aktuelle Fragestellungen zu Feuerlöschanlagen von ausgewiesenen Referenten vorgestellt und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert.

Die Anmeldung zum Workshop erfolgt in Rahmen der Fachtagung für eine geringe Zusatzgebühr von 70 €. Die Teilnehmenden des Workshops genießen neben dem Besuch der Fachausstellung und der Fachtagung der Braunschweiger Brandschutz-Tage mit interessanten Vorträgen die Pausenverpflegung und den Empfang am Abend des 25.09.2019 mit der Möglichkeit zum Networking innerhalb des Fachkollegiums.

Die Anmeldung zum 1. Workshop Feuerlöschanlagen erfolgt über die Website: http://www.brandschutztage.info

Alle weiteren Infos finden Sie ebenfalls auf der Homepage der Braunschweiger Brandschutz-Tage.

Programm - Mittwoch, 25. September 2019

MODERATION: Jörg Wilms-Vahrenhorst

Uhrzeit Programmpunkt Referent
11:15 Uhr Beginn  
11:20 Uhr - 11:50 Uhr
Auswahl von Löschanlagen
  • Erfahrungen, Zuverlässigkeiten von Sprinkleranlagen, Anwendungsmöglichkeiten
  • Arten von Löschanlagen, welche Löschanlagen, Anwendung 
Marco Weiler,

bvfa

11:50 Uhr - 12:20 Uhr
Schutz von Krankenhäusern und Altenheimen
  • Erfahrungen Statistiken, anlagentechnische Möglichkeiten, Regelwerke
  • Normative Regelungen nach DIN EN, VdS
Alan Brinson,
European Sprinkler Fire Network (ESFN)
12:20 Uhr - 13:00 Uhr
Umsetzung eines Brandschutzkonzeptes am Beispiel eines Lebensmittelbetriebs mit einer Sprinkleranlage
  • Eine Sprinkleranlage mit erhöhten Anforderungen als Kompensation in einem Brandschutzkonzept

Tim Söhnchen, Corall Ingenieure

Marco Weiler, WilmsWeiler

13:00 Uhr
Diskussion
 
13:10 Uhr
Mittagessen
Besuch Fachausstellung - Übergang zur Fachtagung