Gesprinklerte Hotels in Deutschland

Brandschutz in deutschen Hotels

Der Brandschutz in deutschen Hotels steckt noch in den Kinderschuhen. Dies beweist ein Blick auf die internationalen Regelungen, insbesondere die Situation in den USA: dort besteht mit dem „United States Hotel and Motel Fire Safety Act“ seit 1990 eine bundeseinheitliche Regelung, die eine Ausstattung mit Sprinkleranlagen vorsieht. Darüber hinaus schreibt der Act die regelmäßige Herausgabe einer Hotelliste vor, die diese Brandschutzforderungen erfüllen.

Das in Deutschland zu gering angesetzte Brandschutzniveau in Hotels sorgt so mit dafür, dass Hotelbrände mit hohem Schaden für Personen und Sachwerte zu beklagen sind. Der bvfa fordert deshalb seit langem eine bundesweite Regelung – ähnlich wie in den USA, die für Gebäude mit Publikumsverkehr technische Brandschutzeinrichtungen zwingend vorschreibt. Technischer Brandschutz in diesem Sinne bedeutet die sinnvolle Kombination von aktiven Brandbekämpfungseinrichtungen mit baulichen Brandschutzmaßnahmen.

 

 

Informationen zur Rechtslage „Brandschutz in Hotels“ in Deutschland

  • Empfehlung 86/666/EWG des Rates vom 22. Dezember 1986 über den Brandschutz in bestehenden Hotels [Amtsblatt L 384 vom 31.12.1986]; Ziel: Sicherstellung eines Mindestsicherheitsniveaus für sämtliche Hotels in den Mitgliedstaaten der Gemeinschaft.
  • Muster-Beherberungsstättenverordnung (M-BeVO) – Fassung Dezember 2000 -; Mustervorschriften der ARGEBAU (Bauministerkonferenz); Ziel: die Musterbauordnung stellt die Grundlage dar für die in der Gesetzgebungskompetenz der Länder liegenden Landesbauordnungen und der auf dieser Rechtsgrundlage erlassenen Sonderbauverordnungen
  • Brandschutzkonzept für Hotel- und Beherbergungsbetriebe; Richtlinien für die Planung und den Betrieb. VdS 2082 : 2003-02; Ziel: allgemeine Anregungen und Anleitungen für einen wirksamen Brandschutz zu geben und diese auf die individuellen Gegebenheiten der Betriebe abzustimmen: www.vds.de/
  • Brandschutz im Hotel – Eine Informationsschrift der BG Nahrungsmittel und Gaststätten Mannheim; zu beziehen über www.bgn.de; Ziel: Unterrichtung der Mitarbeiter über richtiges Verhalten im Brandfall

 

Im Allgemeinen gilt, dass in Deutschland Sprinkleranlagen in Hotels nur in bestimmten Fällen (z.B. Hochhausverordnung) oder aufgrund einer Auflage der Brandschutzbehörden vorgeschrieben sind.

 

 

Informationen zur Rechtslage in USA – zum Vergleich

Der United States Hotel and Motel Fire Safety Act of 1990 (PL Public Law 101-391) wurde vom Kongress eingebracht, um durch bestmöglichen Brandschutz in Hotels Leben zu retten und Eigentum zu sichern. Der Kongress erachtete das Gesetz als notwendig, da in den letzten 5 Jahren davor mehr als 400 Amerikaner bei Hotelbränden umgekommen sind. Den Richtlinien entsprechen Hotels, die eine Sprinkleranlage haben mit Sprinklerköpfen in jedem Hotelzimmer. Hotels die weniger als drei Etagen haben, sind von dieser Regel ausgenommen. Das Gesetz ordnet u.a. an, dass Mitarbeiter des Bundes auf Reisen in solchermaßen ausgestatteten Einrichtungen untergebracht werden müssen und der Bund nur in solchen Hotels / Kongresszentren tagen darf, die den Richtlinien entsprechen. Die amerikanischen Bundesbehörden erhalten regelmäßig Listen mit Hotels, die die Forderungen erfüllen. Amerikanische Behördenvertreter, aber auch Mitarbeiter großer US-Konzerne und Fluggesellschaften übernachten auch in Deutschland nur in gesprinklerten Hotels!

 

 

Sprinkler Protected - ausgezeichnete Hotels mit dem bvfa-Gütesiegel (Auswahl)

  • Frankfurter Luxushotel Villa Kennedy
  • Hotel Adlon, Berlin
  • Hotel Pyramide Fürth
  • Hotel Sofitel Köln Kongress
  • Lindner Congreß Hotel Frankfurt
  • Lindner Dom Hotel Residence, Köln
  • Mariott Hotel Berlin
  • Mariott Hotel München
  • Maritim Hotel Dresden
  • Melia Hotel Berlin
  • Radisson Blu Hotel Frankfurt
  • Side-Hotel, Hamburg
  • Swissôtel Berlin am Kurfürstendamm

 

Weitere mit Sprinkler Protected ausgezeichnete Objekte sehen Sie hier

Gesprinklerte Hotels

Der bvfa hat eine Liste der gesprinklerten

Hotels in Deutschland zusammengestellt.

Das bedeutet: zusätzliche Sicherheit für

den Gast! Einige Hotels, die Sie in der

Liste finden, sind zudem vom bvfa für

vorbildlichen Brandschutz durch eine

Sprinkleranlage im gesamten Gebäude

(Vollsprinklerung) ausgezeichnet worden.

 

Stand März 2015
Download
Verbandsanschrift
bvfa - Bundesverband
Technischer Brandschutz e.V.
Koellikerstraße 13
97070 Würzburg
Tel.: +49 (0)931 35292-25
Fax: +49 (0)931 35292-29
E-Mail: info@bvfa.de
Aktuelle Termine
Mitglied werden
Sie möchten Mitglied im bvfa werden? Weitere Informationen und den Aufnahmeantrag finden Sie unter:

Mitglied werden
Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter, damit Sie immer wissen, was in der Branche läuft!

Jetzt abonnieren